Automobilslalom fordert den Fahrern alles ab. Schnelle Richtungswechsel, Kehren, Gassen und eng gesteckte Tore. Gefahren wird in drei Klassen. Serienfahrzeuge, leicht verbesserte und stark verbesserte Fahrzeuge die dann in der Gruppe H anzutreffen sind. Beim Tanz um die Pylonen ist Fahrzeugbeherrschung oberstes Gebot.